Lebenslauf

Hans RotenhanHans Freiherr von Rotenhan

geb. 19.2.1951

Nach Studium der Rechte in Marburg, Lausanne und München Verlegung des Wohnsitzes nach Ibiza.

Dort seit 1984 Mitarbeiter der Kanzlei Estudio de Semir in Barcelona.

Zulassung als spanischer Anwalt 1993, ab dann Partner der Kanzlei BDR & Partner. Heute Mitarbeiter bei BORNE ABOGADOS in Palma de Mallorca.

Lebt seit 2014 in Berlin. Eine Woche pro Monat arbeitet er in Palma.

Verheiratet, eine Tochter, einen Sohn.

Spezialgebiete 
Immobilien Recht 
Gesellschaftsrecht 
internationales Erbrecht 
grenzüberschreitendes Insolvenzrecht

Autor des Buches „Die Runde Eckstube. Geschichten und Geheimnisse aus Schloss Rentweinsdorf.“

Ein Gedanke zu „Lebenslauf“

  1. Interessante Seite Herr Freiherr; kam über Goethe zu Ihren alternativen Fakten; werde mich jetzt der Frage was ist ein „Begriff“ zuwenden um dann die Ausführungen zu Verf.-Richter Bockenfoerde zum Islam in der NZZ zu studieren. Aber das ist ein Nebeninteresse; aktuell wichtiger (bereite in Seminar in der Psychotherapieausbildung vor) : mit was für Begriffen operieren wir eigentlich im psychotherapeutischen Gespräch.
    Vielen Dank, das Oxymoron hat mir sehr geholfen! 🙂 (BG Jg.48)

Kommentar verfassen