Ich habe ein Buch geschrieben

Ursprünglich war gedacht, dass ich für die Kinder meiner Geschwister Familiengeschichtchen aufschreibe, damit sie nicht vergessen werden. Dann kam ich auf die Idee, dies an Hand einer virtuellen Führung durch das Rentweinsdorfer Schloss zu machen, denn immerhin sind die Geschichten dort passiert. Und dann haben mir verschiedene nette Leute gesagt, das Ganze sei durchaus von zeitgeschichtlichem Inteesse, und so wurde ein Buch daraus. Man kann es kaufen unter:    http://tinyurl.com/rotenhan

Viel Spass beim lesen